PLANUNG EINES ABWASSERABLEITUNGSSYSTEM VON DEN NEUTRALISIERUNGSGRUBEN ZUM WARMKANAL 2, KERNKRAFTWERK – KOZLODUY

By 0
83
PLANUNG EINES ABWASSERABLEITUNGSSYSTEM VON DEN NEUTRALISIERUNGSGRUBEN ZUM WARMKANAL 2, KERNKRAFTWERK – KOZLODUY

Auftraggeber / Empfänger: VAON EOOD/ Staatsunternehmen Radioaktive Abfälle

Zeitraum: 12/2017 – 10/2018

Projektbeschreibung:

  • Das Abwasserableitungssystem von den Neutralisierungsgruben zum Warmkanal 2 umfasst folgende Anlagen:
    – Neutralisierungsgruben – 2 St. mit je 400 m³ Volumen;
    – Pumpstation mit 8 St. Pumpenaggregaten;
    – Drückerrohr DN 200 mm und 1 730 m Länge;

Projektbeschreibung:

  • Wirtschaftlichkeitsuntersuchung (in zwei Varianten);
  • Bewertung der Varianten durch aggregierte Indikatoren und Bestimmung der Höhe des Investitionsvorhabens;
  • Erstellung der technischen Vorgaben für die nächsten Projektphasen;

Projektinvestitionen: 562 000 € (zzgl. MwSt.)