MACHBARKEITSSTUDIE FÜR DEN BAU VON INDUSTRIEKLÄRANLAGE FÜR AROMA AD

By 0
85
MACHBARKEITSSTUDIE FÜR DEN BAU VON INDUSTRIEKLÄRANLAGE FÜR AROMA AD

Auftraggeber / Empfänger: Aroma AD
Zeitraum: 11/2006 – 04/2017

Projektbeschreibung:

  • Kläranlage für industrielles Abwasser aus der Kosmetik- und Parfümerieproduktion;
  • Durchschnittliche Tagesfördermenge 175 m³/T
  • Schmutzgehalt des Abwassers:
    – CSB = 4 000 ÷ 61 000 mg/l;
    – BSB5= 1 250 ÷ 14 300 mg/l;
    – pH = 6.2 ÷ 9.4;
    – Tenside = 40 ÷ 520 mg/l.

Leistungsbeschreibung:

  • Machbarkeitsstudie über Qualität und Menge der Abwässer aus dem Gebiet des Unternehmens;
  • Optionsanalyse und optimale Auswahl der Reinigungsverfahren;
  • BoQ-Erstellung und Investitionskostenschätzung.

Projektinvestitionen: 161 000 € (zzgl. MwSt.)