BAU DER KANALISATIONSINFRASTRUKTUR UND EINER KLÄRANLAGE FÜR DAS DORF SMOCHEVO, GEMEINDE RILA

By 0
79

Auftraggeber / Empfänger: IRIDIS-HGM EOOD – Blagoevgrad / Gemeinde Rila
Bauzeit: 04/2009 – 05/2009

Projektbeschreibung:

  • Modulare Kläranlage für 500 EW für Kommunalabwasser;
  • Ausgangsparameter der Kläranlage:
    – BSB5 ≤ 25 mg/l;
    – SBS ≤ 125 mg/l;
    – FS ≤ 35 mg/l.

Leistungsbeschreibung:

  • Erarbeiten eines Vorentwurfs für modulare Kläranlage für die Gewerke:
    – Technologie (in zwei Varianten);
    – Architektur;
    – Konstruktion;
    – Geodäsie;
    – Hydrogeologie;
    – Gebäude- und Gelände-Wasserversorgung und -Kanalisation;
    – Geländeausgleichung und Straßen auf dem Gelände;
    – Elektro und MSRuA
    – HLK;
    – Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan;
  • Leistungsverzeichnis;
  • Betriebskosten für die modulare Kläranlage;
  • Selbstkostenpreis des gereinigten Abwassers.

Projektinvestitionen: 2 822 350 € (zzgl. MwSt.)