ERARBEITEN EINES VORENTWURFS FÜR DIE HOMOGENISIERUNG DES STABILISIERTEN SCHLAMMS, SOFIOTER KLÄRANLAGE KUBRATOVO, STADTTEIL BENKOVSKI IN SOFIA

By 0
75
ERARBEITEN EINES VORENTWURFS FÜR DIE HOMOGENISIERUNG DES STABILISIERTEN SCHLAMMS, SOFIOTER KLÄRANLAGE KUBRATOVO, STADTTEIL BENKOVSKI IN SOFIA

Auftraggeber / Empfänger: Sofiiska voda AD
Zeitraum: 08/2018 – 11/2018

Projektbeschreibung:

  • 2 St. bestehende Schlammeindicker (mit je D = 40 m, Tiefe ~ 4,5 m; Volumen – 5000 m³) – es ist deren Umbau und Transformation in Silos für die Schlammaufbewahrung mit vollständiger Homogenisierung, gem. der technischen Vorgabe, vorgesehen.
  • Schlammparameter:
    – Feuchtigkeit 93 – 96%;
    – organischer Anteil im Schlamm ~ 50%;
    – hoher Anteil an Faserstoffe;
    – Restanteil an Biogas.

Leistungsbeschreibung:

  • Aufnahme der bestehenden Situation und Zustandsbewertung der Stahlbetontanks;
  • Analyse der 7 Homogenisierungsvarianten des stabilisierten Schlamms gem. den besten bekannten Erfahrungen aufgrund der konkreten Schlammparameter und der Bedingungen vor Ort.
  • Auswahl der 5 Hauptvarianten verschiedener Hersteller
  • Analyse der notwendigen Leistung für die Homogenisierung,
  • Analyse der Tanksgeometrie und der optimalen Lage der vorgesehenen Ausrüstung;
  • Vorstellung der vorgeschlagenen Projektlösungen und Modelluntersuchungen;
  • Vorentwürfe der ausgewählten 2 Varianten in allen Projektteilen;
  • Vergleich der Machbarkeitsstudien und Empfehlung für die Auswahl der endgültigen Variante;